Hamburg, 16.04.07

 

 

Hängenlassen

Es ist das Hängen,
das Hängenlassenkönnen.
Im sinnentleerten Raum
da, wo nur noch Stimmen sind.

Es gab diese Zukunft,
standhaft und fast unbewegt.
Die Zukunft war zu zweit
und wie für uns geschaffen.

Rosen blühten um die Ecken.
Wein glühte rot und nie zu viel.
Da ist es noch, Dein Erinnern,
im Raum, wo so viele Stimmen sind.