Lichtenfels, 04.05.08

 

Wanderlied

Himmelweise Blau spannt sich frühlingshaft ins Weite.
Uns blüht der Weißdorn hell am Strahlenast.
Mein freier Schritt durchmisst das satte Land.
So gehen wir durch Liebe nur gebunden.

 

Wege strecken weiße Bänder zwischen Grün und Sonnenschein
Ich atme Luft und fülle mich mit Freude.
Alles lebt und wächst und strebt.
Nichts könnte jetzt noch schöner sein.